Viele von Ihnen kennen sogar noch die gute alte Kaffeemühle, die von den Großeltern täglich benutzt wurde, um ganz frisch gemahlenen Kaffee aufzubrühen. Und eventuell war das damals bereits eine Kaffeemühle von ZASSENHAUS.

kornmuhle-zassenh.jpg

Denn das Traditionshaus für Kaffee- und Gewürzmühlen besteht schon seit 1867. Auch im Jahr 2000 wurde noch ein Patent für ein stufenlos einstellbares Mahlwerk angemeldet. Innovation gepaart mit traditioneller Handwerkskunst und schlichtem eleganten Design zeichnet die ZASSENHAUS Produkte aus.

Wir haben die kleine schwarze Espresso-Mühle für Sie getestet und sind begeistert.

santiago200.jpg

Jeder Mahlgrad egal ob für einen Filteraufguß, eine Caffetiera Herdkanne oder ganz fein für den Siebträger ist problemlos einstellbar. Nicht weniger als 25 Jahre Garantie gibt es auf das Mahlwerk und den Spaß am Mahlen gratis dazu.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.