Was bedeutet eigentlich …?

… Schonkaffee:

Schonkaffee ist nichts anderes als entkoffeinierter Kaffee. Er wird aus derselben Bohnenmischung hergestellt wie herkömmlicher Röstkaffee. Allerdings ist bei der Herstellung der größte Teil des anregenden Koffeins entfernt worden. Schonkaffee eignet sich deshalb vor allem für Kaffeegenießer, die Herz- und Kreislaufprobleme haben und Koffein nicht vertragen.

… reizarmer Kaffee:

Ein reizarmer Kaffee ist auch ein Schonkaffee, der allerdings sehr magenschonend ist. Denn bei der Herstellung dieser Kaffees wurde das so genannte Silberhäutchen der Bohne entfernt, in dem der größte Teil der Reizstoffe wie Bitter- und Gerbstoffe steckt. Dadurch wird der Kaffee besonders bekömmlich und magenfreundlich.

… naturmilder Kaffee:

Naturmilde bestehen zum größten Teil aus den besonders milden und hochwertigen Arabicabohnen. Diese haben insgesamt weniger Säure und sind deshalb sehr magenfreundlich. Sie sind vor allem für empfindliche Kaffeetrinker, die unter Sodbrennen und Durchfall leiden, geeignet.

… Röstkaffee:

Röstkaffee ist der klassische Kaffee, den es fast von jeder Marke gibt und der aus einer Mischung von verschiedenen gerösteten Bohnensorten hergestellt ist. Ist der Kaffee besonders hochwertig, hat er einen großen Anteil an Arabicabohnen und wird als Premiumkaffee gekennzeichnet.

… Hochlandkaffee:

Wie der Name schon sagt, wird diese Kaffeesorte in Hochlandgebieten über 1.600 Meter angebaut. In dieser Höhe wachsen nur Arabicabohnen, die besonders hochwertig sind, da sie einen tollen Geschmack haben und magenfreundlich sind. Diese Kaffeesorten sind aber auch etwas teurer als herkömmliche Kaffeemischungen.

… Instant-Kaffee:

Instant Kaffee ist löslicher Kaffee. Er wird aus starkem Kaffeekonzentrat hergestellt, das nach dem Kochen entweder gefriergetrocknet oder sprühgetrocknet wird. So entsteht ein Granulat, das dann nur noch mit heißem Wasser aufgebrüht wird, und schon ist der Kaffee trinkfertig.

… Kaffeespezialitäten:

Als Kaffeespezialitäten bezeichnet man spezielle Kaffeezubereitungen, wie z. B. Cappuccino, Latte Macchiato oder auch Milchkaffee, die mit aufgeschäumter Milch verfeinert werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*