Yep, das Schlimmste ist schon überstanden. Die übrigen Modifikationen des Kaffee Blogs werden (ganz unauffällig) im Live-Betrieb erfolgen. Es kann also wieder gelesen, gepingt, getrackt usw. werden…. 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*